Modesünden auf Discotour

Auch das noch! Die Glosse des Weißenburger Tagblatts. Lokal, frech und gänzlich unernst.

„Statt Discothek ‘ne Kneipentour“ hat unlängst die Gunzenhausener Band Kleinstadtecho in einem Song ihr Provinzdasein beweint. Da haben die Jungs und Mädels aber schlecht recherchiert, an Möglichkeiten zum Discotheken-Sport mangelt es hierzulande seit einiger Zeit nämlich nicht. Speziell nachdem nun in Ellingen im September auch noch das Max&Moritz eröffnet. Höchste Zeit, an dieser Stelle einen nicht ganz ernst gemeinten regionalen Disco-Führer zu veröffentlichen.

(mehr…)

Sommerklänge am Hafner gehen in Runde zwei

26. Mai 2016

Hafner, Gunzenhausenthe-green

Die Sommerklänge kehren nach Gunzenhausen zurück. Eine kleine, charmante Open-Air-Musikreihe, die die Gunzenhäuser Kulturmacherei im vergangenen Jahr erfunden hat. Sechs Konzerte sollen von Mai bis August auf der Terrasse vor dem Hafner über die Bühne gehen und den Sommer in die Stadt tragen. Bis Redaktionsschluss waren noch nicht alle Details unter Dach und Fach, aber immerhin Anfang und Ende schon fix. (mehr…)

MTV und Musikantenstadl

25. Mai 2016
20:00
Troglauer Buam

Foto: Bernd Schönfelder

Festzelt, Ursheim

Die Troglauer Buam haben sich zur einzigen Band erklärt, die sowohl beim Musiksender MTV als auch im Musikantenstadl live auftreten durften. Und das in Lederhosen. Um das zu erfassen, ein kleines Gedankenexperiment: Man stelle sich die Amigos im MTV-Studio vor, bei irgend so einem megalässigen Musik-Hipster. Oder andersrum: Sagen wir mal, Bushido beim Stadl im  lockeren Plausch mit irgend so einem dauerbeglückten Volksmusik-Bubi. (mehr…)

Stadtmauer-Tour für Entdecker

24. Mai 2016
14:00

Tourist-Information, WeißenburgStadtmauerrundgang

In Weißenburg gibt es einen ganzen Haufen spannender Orte zu entdecken: verwinkelte Gässchen, geheime Hinterhöfe, eine undurchdringliche Stadtmauer, Türmchen und Tore. Das Mittelalter trifft man im Stadtbild fast an jeder Ecke, einige der Gebäude sind viele Hundert Jahre alt. (mehr…)

Glitzerwelt in Gunzenhausen

21. Mai 2016
19:30

Stadthalle, GunzenhausenLas-Vegas

Als Sänger über einen längeren Zeitraum hinweg finanziell erfolgreich zu sein, ist gar nicht so leicht. Selbst die Gewinner großer Casting-
shows, die in den meisten Fällen wirklich großes Talent haben, verschwinden irgendwann wieder in der Versenkung. Ein Masterplan muss also her. (mehr…)

Fahren Sie mit uns ans Ende der Welt

Ostuni – die weisse Stadt  Bild: kite_rin/Fotolia

Ostuni – die weisse Stadt
Bild: kite_rin/Fotolia

Das ganze Jahr schreiben wir über die Kultur vor Ort, jetzt gehen wir mal auswärts gucken. Die Leserreise unseres Kulturmagazins Carpe diem steht an. Und diesmal fahren Sie mit uns direkt ans Ende der Welt: ins Salento. Finis Terrae nannten die alten Römer jenen Sporn des italienischen Stiefels, der die Adria vom Ionischen Meer trennt. In den wunderbaren kleinen Küstenstädtchen weht einem  das Salz des Meeres und der Duft des Südens ins Gesicht.

Auch wenn das Ziel unserer Leserreisen sich jedes Jahr ändert, die Idee bleibt gleich. Es gilt den Süden in all seinen Facetten zu entdecken. Kultur, Natur und Kulinarik verbinden sich zu einem authentischen Reiseerlebnis jenseits der Kulissen des Massentourismus.

Garant dafür ist einmal mehr Peter Knobloch. Der Schauspieler, Kabarettist und Musiker aus Solnhofen ist  bestens geeignet für den Mittler zwischen den Welten. Noch heute pendelt er zwischen seiner Heimat und seinem aktuellen italienischen Wohnort. Bereits ein Jahr vorher hat er sich mit seiner italienischen Frau aufgemacht, das Salento zu erkunden und eigens für unsere Leserreise ein Programm zusammenzustellen. Er stieß auf italienische Originale, große Geschichte und kulinarische Überraschungen. (mehr…)